Sturz- und Sicherungstraining

Zielgruppe

Fortgeschrittene Kletternde (ab 17 Jahren)

Teilnahmevoraussetzungen

Absolvierter Aufbaukurs Indoorklettern oder gleichwertiger Wissensstand, Beherrschen des 5.-6. Grades im Vorstieg, Beherrschen einer Sicherungstechnik (Vorstieg).
Aktueller Coronatest, Impfnachweis oder Nachweis über Genesung von Covid-19, keine Anzeichen einer Covid-19 Erkrankung

Kursziel

Sturzrisiken und Fallstrecke besser einschätzen, beim Sichern besser auf die Sturz-Situation vorbereitet sein

Kursinhalte

Erlernen und optimieren des Stürzens im Vorstieg, Sicherungstechnik und -taktik (dynamisches Sichern), um näher am Leistungslimit zu klettern.

Teilnehmerzahl

Mindestens 4, maximal 6 Personen

Teilnahmebeitrag

  • 15,- Euro für Mitglieder der DAV-Sektion Mainz
  • 20,- Euro für Mitglieder anderer DAV-Sektionen
  • 30,- Euro für Nichtmitglieder

Die Preise beinhalten den Halleneintritt.

Kurstermine

Kurs Nr. 2116 – Ausgebucht!
Sa, 13. Nov., um 10:00 Uhr
Kursleiterin: Annette Schorr

Ihr könnt euch von uns über weitere Kurstermine informieren lassen. Meldet euch dazu einfach hier zum Kurs-Newsletter an.

Anmeldung

Onlineanmeldung inklusive Anmelde- und Teilnahmebedingungen unter
https://kletterkiste-mainz.de/kursanmeldung

Ein Rücktritt vom Kurs ist ab einer Woche vor Kursbeginn nicht mehr möglich. Die Teilnahmegebühr muss dann auch bei Nichtantritt vollständig bezahlt werden.

Fragen / Ansprechpartner

Bei Fragen zum Kurs schickt uns am besten eine E-Mail an info@kletterkiste-mainz.de .
Euer Ansprechpartner für Indoorkurse:
Markus Sehn, Referent Sportklettern, DAV Sektion Mainz