FAQ zu den Corona Regelungen

An dieser Stelle geben wir euch Antworten auf häufig gestellte Fragen im Zusammenhang mit den neuen Regelungen.

Wenn ihr eine Frage habt, die sich weder aus den Erläuterungen zum Buchungsprozess, noch aus den Besonderen Nutzungsbedingungen noch aus den folgenden Ausführungen beantworten lässt, schreibt uns eine E-Mail an buchung@kletterkiste-mainz.de

Die Sammlung wird laufend aktualisiert.

.

Allgemeine Regelungen

  • Wieso ist die Personenzahl auf 6 Personen begrenzt?
    Gemäß Allgemeinverfügung der Landeshauptstadt Mainz vom 12.10.2020 darf Sport in Innenräumen bis mindestens 26.10.2020 nur in Kleingruppen mit jeweils max. 5 Personen betrieben werden. Dabei gilt eine Personenbegrenzung von 1 Person pro 20 qm Hallenfläche. Aufgrund der Größe unserer Kletterhalle sind somit 3 Kleingruppen mit 2 Personen (Zweierseilschaft) zulässig.
    .
  • Warum muss man eine Kletterzeit buchen?
    Wegen der Begrenzung auf zurzeit max. 6 Personen in der Halle ist das die einzige Möglichkeit, verlässlich einen Kletterplatz zu bekommen und nicht umsonst anzureisen.
    .
  • Warum kann man den Eintritt nur noch online bezahlen?
    Aus hygienischen Gründen verzichten wir auf den Verkauf von Eintrittskarten (Bändchen) vor Ort.
    .
  • Wie ist die Regelung für Kinder unter 7 Jahren?
    Aufgrund der Corona-Verordnung müssen wir auch kleine Kinder in der Maximal-Personenzahl mitzählen. Daher ist für sie eine Kletterzeit zu buchen und ein Ticket für Kinder unter 14 Jahren zu kaufen.
    .
  • Darf ich vor dem Ende einer Kletterzeit die Halle verlassen?
    Selbstverständlich ist das Verlassen der Kletterhalle über den hinteren Notausgang jederzeit möglich.
    .
  • Können weiterhin die Topropeseile in der Halle genutzt werden?
    Es hängen derzeit 10 Topropeseile in der Halle – es darf allerdings nicht gleichzeitig in benachbarten Linien geklettert werden.
    .
  • Gibt es einen Klettertreff und Kletterkurse?
    Aufgrund der aktuellen Situation verzichten wir noch auf den Klettertreff und bieten auch noch keine Indoor-Kletterkurse an.
    .
  • Wieso ist die Nutzungszeit der Außenkletterwand eingeschränkt?
    Es handelt sich hierbei um eine Auflage der Stadt Mainz zum Schutz der Bewohner in den Häusern der unmittelbaren Nachbarschaft.
    .
  • Gibt es eine Kulanzregelung für Jahreskarten wegen der Corona-bedingten Schließungszeit?
    Für Jahreskarten, die während der kompletten Schließungszeit gültig waren, wird die Gültigkeitsdauer kostenlos um 10 Wochen verlängert. Für Jahreskarten, die während der Schließungszeit abgelaufen sind, wird die Gültigkeitsdauer anteilig verlängert.
    Bei individuellen Fragen zu eurer Jahreskarte schreibt einfach eine E-Mail an info@kletterkiste-mainz.de oder nutzt unser Kontaktformular.
    .
  • Warum kann ich meine vorhandenen Eintrittsbändchen zurzeit nicht verwenden?
    Mit den Bändchen lässt sich der Buchungs- und Reservierungsprozess nicht sicher abwickeln. Die Eintrittsbändchen behalten aber ihren Wert.
    .
  • Kann ich noch vorhandene Bändchen zurückgeben?
    Wir bieten den Umtausch vorhandener Bändchen gegen aktuelle Gutscheincodes zum Buchen von Kletterzeiten an. Geht dazu auf die folgende Seite.

.

Buchungsprozess

  • Warum muss ich auch als Inhaber/in einer JDAV-/ Jahreskarte einen Gutschein bestellen?
    Der Gutschein ist für die Buchung einer Kletterzeit erforderlich, um die Maximalzahl der Personen steuern zu können. Er ist für Inhaber/innen einer JDAV- oder Jahreskarte kostenlos bestellbar.
    .
  • Ist der „Elferkarten“-Gutscheincode übertragbar?
    Der Gutscheincode für Elferkarten kann auch von anderen Personen genutzt werden, wenn sie der gleichen Preiskategorie angehören.
    .
  • Warum kann ich nicht für meine/n Kletterpartner/in mit buchen?
    Die Buchung einer Kletterzeit ist wegen der persönlichen Daten und Erklärungen persönlich vorzunehmen.
    .
  • Warum kann ich nur eine begrenzte Zeit im Voraus buchen?
    Um Änderungen am Buchungsprozess und an den Kletterzeiten vornehmen zu können, bieten wir vorerst nur einen Buchungszeitraum von etwa 2 Wochen an.
    .
  • Wofür wird die Telefonnummer benötigt?
    Wir sind aufgrund der aktuellen Corona-Bekämpfungsverordnung RLP verpflichtet, die aktuelle Telefonnummer temporär zu erfassen, um im Falle der notwendigen Rückverfolgung einer Infektionskette einen schnellen Kontakt herstellen zu können. Eine anderweitige Nutzung erfolgt selbstverständlich nicht. Die Telefonnummern werden nach 30 Tagen gelöscht.
    .
  • Wofür wird die DAV Mitgliedsnummer benötigt?
    Anhand der DAV Mitgliedsnummer prüfen wir, ob der Preisnachlass gewährt werden kann. Außerdem kann darüber der Kontakt im Falle der notwendigen Rückverfolgung einer Infektionskette hergestellt werden.
    .
  • Warum müssen Nichtmitglieder ihren Namen und ihre Anschrift eintragen?
    Diese Angaben müssen aufgrund der aktuellen Corona-Bekämpfungsverordnung RLP von uns temporär erfasst werden, um im Falle der notwendigen Rückverfolgung einer Infektionskette den Kontakt herstellen zu können. Die Daten werden nach 30 Tagen gelöscht.
    .
  • Wohin kann ich mich bei Problemen mit dem Buchungs- und  Bestellprozess wenden?
    Bitte eine E-Mail an buchung@kletterkiste-mainz.de schreiben. Dabei bitte Daten wie Bestellnummer, Gutscheincode usw. angeben.

.

Referat Kletterhalle, Stand 13.10.2020